Schreiner-Innung - Kreishandwerkerschaft Tuttlingen

Kreishandwerkerschaft
Tuttlingen
Direkt zum Seiteninhalt


Schreiner-Innung
Tuttlingen

Besuchen Sie auch unsere Homepage!
Ausstellung der Gesellenstücke

Alle Auszubildenden im Schreinerhandwerk des Prüfungsjahrgangs 2019 haben die Gesellenprüfung bestanden. Die Gesellenstücke sind nun im Landratsamt Tuttlingen ausgestellt.
  
Bei der Ausstellungseröffnung ging Erster Landesbeamter Stefan Helbig auf den kreativen Beruf des Schreiners ein. Er sprach in diesem Zusammenhang nicht nur von individuell gefertigten Gesellenstücken, sondern gar von einzelnen „Schmuckstücken“.  Dies konnte Obermeister Klemens Strohm, Möhringen, in seiner Begrüßung nur bestätigen, denn insgesamt wurde ein sehr hohes Niveau erzielt.
Den vollständigen Bericht finden Sie hier!
Kreishandwerksmeister Bernd Simon bei seinem Grußwort
Solvei Grathwohl mit ihrem Gesellenstück 1. Platz Formgebung
Innungssiegerin Marlene Mumper mit ihrem Gesellenstück
Obermeister Klemens Strohm bei seiner Begrüßung
Jahreshauptversammlung

Der diesjährigen Jahreshauptversammlung der Schreiner-Innung Tuttlingen ging eine Auffahrt zum thyssenkrupp Testturm in Rottweil voraus. Auf der auf 232 m Höhe gelegenen Besucherplattform bot sich den Innungsmitgliedern ein toller Ausblick in die Region.
 
 
Anschließend fand in den Räumen des Hotels Weinstube Parkhotel, Rottweil, die Mitgliederversammlung statt. Obermeister Klemens Strohm, Möhringen, konnte neben den zahlreich erschienenen Innungsmitgliedern auch Vertreter der Berufsschulen aus Donaueschingen und Tuttlingen sowie den Bevollmächtigten für das Handwerk der Innungskrankenkasse classic, Jürgen Schleicher, begrüßen.
Obermeister Klemens Strohm bei seinem interessanten Jahresbericht
Kreishandwerkerschaft
Moltkestraße 7
78532 Tuttlingen
Wir sind für Sie da:
Montag-Freitag
von 8.00-12.00 Uhr
Montag-Mittwoch
von 13.00-16.00 Uhr
Donnerstag
von 13.00-18.00 Uhr
Zurück zum Seiteninhalt